Fanfic "Blood in the Moonlight"

Favorites
Empfehlungen
Weitere Werte...
vom Autor
vom Thema
vom Genre
Kurzbeschreibung
Akemi ist neu an der Cross Academy. Äußerlich ist sie verschlossen und kalt, doch innerlich sieht es da ganz anders aus. Eigentlich ist sie ein sehr aufgewecktes und temperamentvolles Mädchen, das nur nicht verletzt werden will.
Gleich nach ihrer Ankunft begegnet Akemi dem mürrischen Zero. Nach kurzer Zeit ist klar, dass sich die beiden auf den Tod nicht ausstehen können. Doch, wird das auch so bleiben?


Hallo und herzlich Willkommen bei meiner ersten Fanfic!
Ich hoffe, dass das Teil hier einige Leser findet und würd mich natürlich freuen, wenn mir jemand einen Kommi hinterlässt. Egal ob positiv oder negativ, ich nehm alles ^_^

Also, die Story setzt so ungefähr beim Ende von Vampire Knight Guilty an.
Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und bedanke mich noch recht herzlich dafür. xD

Meine Ispiration, oder was auch immer, ist das Lied better than drugs von Skillet. Vielleicht gefällts ja jemanden...
KapitelFormat
~komplette Fanfic~
(26)
09.07.2011
07.07.2012
36508 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 1
Zusammenstoß
(1)
09.07.2011
19.07.2011
905 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 2
Rachegelüste und Schwärmereien
(1)
09.07.2011
19.07.2011
1035 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 3
Ich? Paranoid?
(1)
09.07.2011
19.07.2011
985 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 4
Zwei kleine, spitze Dolche
(2)
10.07.2011
19.07.2011
1324 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 5
Ein wohliger Duft
(1)
11.07.2011
19.07.2011
1091 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 6
Empfindungen?
(1)
12.07.2011
19.07.2011
786 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 7
Häschen & Wölfchen
(1)
12.07.2011
19.07.2011
1706 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 8
Blutrausch
(1)
13.07.2011
19.07.2011
1426 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 9
Mein schwuler bester Freund
(1)
14.07.2011
19.07.2011
1244 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 10
Einführung in die Welt der Vampire
(0)
15.07.2011
19.07.2011
2718 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 11
Meine wunderhübsche Unterwäsche
(0)
16.07.2011
19.07.2011
1679 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 12
Abschied?
(0)
18.07.2011
19.07.2011
1732 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 13
Keine andere Wahl?
(1)
19.07.2011
19.07.2011
2277 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 14
Stetiger Brechreiz
(1)
07.08.2011
24.08.2011
3617 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 15
Schmerz
(2)
12.08.2011
24.08.2011
1892 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 16
Fallen. Kollidieren. Zerbrechen.
(2)
20.08.2011
24.08.2011
1646 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 17
Streit mit Folgen
(2)
23.08.2011
24.08.2011
2112 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 18
Ein Gespräch unter ...Frauen *hust*
(2)
28.08.2011
28.08.2011
2766 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 19
Aggressionsabbau
(3)
01.09.2011
02.09.2011
2620 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 20
Hunger hervorrufende Spielchen
(2)
15.12.2011
15.12.2011
2947 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Kapitel: 21
Kleine Kriese am Morgen
(1)
07.07.2012
07.07.2012
1863 Wörter
HTML
PDF
TXT
ZIP
Die Charactere
Name: Akemi Yoshida
Alter: 17
Aussehen: Etwa schulterlange, grüne Haare und dunkellila bis blaue Augen, so in etwa 1,63; sportliche Figur und eine eher blasse Haut…
Mag: Erdbeeren, zeichnen, Musik hören und machen, lesen, Manga, ihre Ruhe, wenn Menschen ihr direkt sagen was sie für ein Problem mit ihr haben, Taten sprechen lassen…
Mag nicht: Zero (eh...ja^^), Menschen die sie ausnützen wollen, wenn man lange um den heißen Brei herum redet, Pflegefamilien, wenn sie als Freak bezeichnet wird…

Äußerlich ist Akemi fast immer die kühle, unantastbare, nur manchmal zeigt sie ihre wahre, aufbrausende Art, meistens dann wenn ihr jemand oder etwas auf die Nerven geht. Sie ist deshalb so kalt, weil sie Angst hat, verletzt zu werden, wenn sie eine zu starke Bindung eingeht und hat deshalb eine dicke Mauer als Schutzschild um ihr Herz gebaut, doch eigentlich verletzt sie sich nur selbst damit…
Name: Zero Kiryū
Alter: 18
Aussehen: So wie Zero eben aussieht, scharf, heiß und höchst erotisch^^ Also er hat silberne Haare und fliederfarbene Augen, ist 1,81 m groß und sportlich, muskulös^^ Hat einen sehr blassen Teint…
Mag: Gemüsesuppe, seine Ruhe, Lily, zeichnen, faulenzen...eh...ja das war‘s dann auch schon ^_^
Mag nicht: Wenn er seine Kontrolle über sich selbst verliert, Vampire, wenn man ihn beim Faulenzen stört

Zero wirkt immer mies gelaunt und so als hätte er keinerlei Gefühle oder Interessen. Doch plagen ihn Zweifel, Angst und Hass. Hass auf Vampire sowie auch der Hass auf das was er geworden ist. Das zeigt er allerdings niemandem. Nur sehr selten lässt Zero ansatzweise zu, dass jemand hinter seine immerwährende, abweisende Maske blickt…