Seite: 1
Eröffnet am: 17.12.2017
Letzte Reaktion: 17.12.2017
Beiträge: 0
Status: Offen
Unterforen:
- Blogs

Blog

Gepostet von: AMBot
17.12.2017

Record of Grancrest War Anime startet am 5. Januar

Die offizielle Website für den Anime des Autors Ryo Mizuno und des Illustrators Miyuuu's Record of Grancrest War (Grancrest Senki), ein Light-Novel, enthüllte am Sonntag, dass der Anime am 5. Januar auf Tokyo MX, Tochigi TV, Gunma TV und BS11 Premiere feiern wird.

Mamoru Hatakeyama (Shōwa Genroku Rakugo Shinjū, Sankarea: Undying Love) führt Regie bei A-1 Pictures. Mizuno und Tabletop-RPG-Autor Shunsaku Yano sind für die Komposition der Serien zuständig. WriteWorks wird das Drehbuch zugeschrieben, und Hiroshi Yakou (Animationsdirektor für Prison School, Heavy Object) entwirft die Charaktere. Yuugo Kanno (Psycho-Pass, JoJo's Bizarre Adventure: Diamond Is Unbreakable) komponiert die Musik und Yoshikazu Iwanami (Fate/Zero, Kill la Kill) ist Sound Director. Mashiro Ayano (Re:CREATORS, Fate/stay night: Unlimited Blade Works) wird den Eröffnungs-Themensong "starry" aufführen. ASCA (Fate/Apocrypha) wird den letzten Titelsong des Animes "PLEDGE" spielen.

Die Fantasy-Action-Light-Roman-Serie findet auf einem Kontinent statt, der von Chaos beherrscht wird. Das Chaos bringt Unheil, aber die Herren des Kontinents haben die Macht des "Wappen" (Heiliges Siegel), das das Chaos beruhigen und die Menschen schützen kann. Bevor es jedoch jemand merkt, werfen die Herrscher ihr Credo der Reinigung des Chaos beiseite und beginnen stattdessen, sich gegenseitig um die Wappen der anderen zu kämpfen und die Herrschaft über einander zu erlangen.
Noch keine Kommentare vorhanden